Moderne Kieferorthopädie

Die Kieferorthopädie dient der Vorbeugung und Behandlung von Zahn- und Kieferfehlstellungen. Schiefe Zähne sind nicht nur unästhetisch, sondern können auch die Gefahr von Karies und Parodontose erhöhen, da die Zähne schlechter gereinigt werden können.

Heutzutage ist Kieferorthopädie in jedem Alter möglich, sodass man auch als Erwachsener seine Zähne korrigieren lassen kann. 

Spangen auf Gebissmodellen

Speedbrackets sind selbstligierende Brackets und die kleinsten Brackets, die es gibt. Dadurch kann man die Zähne besser putzen. Die Zähne werden schonender und gleichzeitig schneller bewegt, ohne den Kieferknochen zu schädigen.

Keramikbrackets sind weiße ästhetische Brackets, die weniger auffallen.

Wir arbeiten auch mit superelastischen Drähten, welche die Zähne schonender und gleichzeitig schneller bewegen.

Mitarbeitsreduzierte Spangen sind Spangen, die ohne Mithilfe des Patienten wirken.

Unsichtbare Spangen sind durchsichtige Schienen für die Zähne oder Spangen von innen.

Wir führen die Behandlung im Einzelbehandlungszimmer durch. 

2020  Dr. med. dent. Sonja Friedrich  
Bahnhofstr. 7
Bruchsal
76646
Germany
Bahnhofstr. 7
Bruchsal
76646
Germany
07251 87688
07251 85558
info@kfo-friedrich.de